Kommentare deaktiviert für Google+

Google+

Geschrieben von | März 2, 2013 |

Google+ ist mit mehr als 360 Millionen Nutzern weit hinter Facebook, was die pure Größe angeht – von den Funktionen her aber recht ähnlich aufgestellt: Nutzer können andere Nutzer in bestimmte “Kreise” hinzufügen (sich verbinden), können Angaben dazu machen, was sie interessiert oder was ihnen gefällt (“+1”-Button – ähnlich wie der “Gefällt mir”-Button) oder wo sie sind (Latitude) und miteinander Chatten, sogar per Video („Hangout“). Laut eigenen Angaben ist die Aktivität der Nutzer jedoch höher (im Vergleich zu Facebook). Vereinzelt kann man das ganz gut beobachten: Die Nutzer sind sehr diskussionsfreudig und vielen Themen gegenüber kritischer eingestellt als Facebook-Nutzer es sind. Bislang jedoch hat Google+ in Deutschland gefühlt eine geringe Reichweite und damit Relevanz.

Werbemöglichkeiten gibt es derzeit noch nicht so viele – erwähnenswert ist die Brandpage, ein Äquivalent zur Facebook-Fanseite. Was für Google+ spricht: Inhalte von Google+, die das eigene Unternehmen angehen, werden bei der Google-Suche im Ranking bevorzugt behandelt. Eine Brandpage sollte also allein aus SEO-Sicht Pflicht sein.