Artikel verschlagwortet “flipboard”

Den revolutionären Newsreader für iOS und Android kennt vermutlich jeder: Flipboard macht aus Newsfeeds und Inhalten aus sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter personalisierte blätterbare Magazine. Mit dem Update auf die Version 2.0 kann jetzt jeder der ca. 50 Millionen Nutzer zum Publisher werden: Mit einem Browser-Plugin lassen sich mit nur wenigen Klicks Magazine oder Wissensdossiers zusammenstellen und auf Facebook, Twitter und Co teilen. Im Rahmen einer closed Beta gibt es bereits Versuche von Flipboard, diese Magazine zu vermarkten und die Publisher am Vermarktungserlös teilhaben zu lassen. Spannend – gerade auch für Unternehmen. Corporate Publishing goes social: Einfach eigene Magazine erstellen und mit Kunden, Influencern und Prospects teilen.

Wir haben das mal ausprobiert: Ausgewählte Blogbeiträge als Flipboard-Magazin.

Eine Anleitung (Englisch):

X

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen