Artikel verschlagwortet “links”

  1. Eine Liste von Studien, interessanten Zahlen, Präsentationen oder ähnliches bereitstellen, die Interessierte oder potenzielle Kunden spannend finden könnte. Sowas verbreitet sich schnell.
  2. Häufig gestellte Fragen per Video- oder Blogbeitrag beantworten – ob Alltagstipps, Fach- und Sachfragen? Hauptsache, die Beiträge sind gut.
  3. Ein Whitepaper produzieren und bereitstellen. Viel fachlicher Input zu einem Thema bündeln und praxisorientierte Tipps geben. Noch besser: Ein kleines E-Book.
  4. 1a-Fotos produzieren, die man sonst nirgendwo bekommt und sie unter der Creative Common Lizenz bereitstellen, damit andere diese nutzen können.
  5. Fachvorträge halten, auf Podiumsdiskussionen vertreten sein – ob als Teilnehmer oder Moderator.
  6. Kooperationen, Kooperationen, Kooperationen: Mit ähnlichen Service-Anbietern oder Dienstleister für Folge-Arbeiten oder Arbeiten, die mit der eigenen Leistung zu tun haben zusammenarbeiten und gegenseitig verlinken.
  7. Gutscheinaktionen (auch mit kleinen Giveaways möglich) oder Studenten-Rabatt anbieten – das bringt Links auf Deal-Plattformen.
  8. Tue Gutes und rede darüber: Freiwillig helfen, sei es in Frage-Foren oder im Social Web. Im Footer immer ein Link auf die Seite – fertig. Aber Achtung: Kein Spam, wirkliche Hilfe ist angesagt.
  9. Tür auf! Laden Sie  Einflussgrößen ein, sich die Firma anzusehen, vorbeizukommen.
  10. Reden, Reden, Reden und vernetzen – im privaten Umfeld, um Büro-Komplex mit anderen Firmen, oder, oder, oder.

Linkbuilding

X

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen