11. Apr 2022

Teilzeit Redakteur/Content Manager Online und Social Media (m/w/d) in Teilzeit (20 h/Wo)

Ärztekammer Hamburg KdöR – veröffentlicht von TeamHamburg, Hamburg, Deutschland

Beachte: Diese Stellen-Anzeige ist abgelaufen und ist möglicherweise nicht mehr relevant!

Stellenbeschreibung

In Hamburg sind über 18.000 Ärztinnen und Ärzte rund um die Uhr für ihre Patientinnen und Patienten da. Sie alle sind Mitglieder in der Ärztekammer Hamburg. Als Körperschaft des öffentlichen Rechts vertritt sie die Ärzteschaft und ist das Organ zur Selbstverwaltung in der Hansestadt. Rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Geschäftsstelle bieten der Hamburger Ärzteschaft Beratung und Service in den unterschiedlichsten Aufgabenbereichen. Sie arbeiten für Gremien und Organe der Selbstverwaltung, widmen sich berufsrechtlichen Problemen, vertreten die Hamburger Ärztinnen und Ärzte in der Öffentlichkeit und zeichnen sich durch eine hohe Serviceorientierung und einen hohen Qualitätsanspruch in ihrer Arbeit aus.

Redakteur/Content Manager Online und Social Media (m/w/d) in Teilzeit (20 h/Wo)

Deine Aufgaben sind

  • Identifizieren von Inhalten und Erstellen eigener Beiträge/Content-Kreation für die Website und Social Media-Kanäle der ÄKHH, inklusive Bildrecherche
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Kommunikation für die Ärztekammer Hamburg, insbesondere im Bereich Social Media
  • Pflege und Weiterentwicklung des Internetauftritts der Ärztekammer Hamburg (Konzeption und ggf. Relaunch Website)
  • Crossmediale Aufbereitung von Artikeln aus dem Hamburger Ärzteblatt sowie Veranstaltungen etc. der Ärztekammer Hamburg für Social Media und Stories auf der Website
  • In Vertretung Pressearbeit: Verfassen und Versand von Pressemitteilungen, Beantwortung von Journalistenanfragen, Vorbereitung von Interviews
  • In Vertretung Medienmonitoring: Erstellen und Versand von Presseschau und Online-Meldungen

Dein Profil

  • Du besitzt ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Kommunikationswissenschaften/ Geisteswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Du verfügst über mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Unternehmenskommunikation/Verband/Journalismus
  • Du hast Freude am Texten und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich und ansprechend darzustellen
  • Du bringst eine hohe Affinität zu Social Media und digitaler Kommunikation mit sowie ein Gespür für Trends
  • Du verfügst über ein ausgezeichnetes Sprachgefühl beim Texten in deutscher Sprache sowie über gute Englischkenntnisse
  • Grundkenntnisse in Bildbearbeitungsprogrammen (Photoshop), Erfahrung im Umgang mit CMS und Bilddatenbanken, idealerweise Erfahrung in der Bewegtbildproduktion, sicherer Umgang mit Office-Anwendungen
  • Interesse am Gesundheitswesen und der Gesundheitspolitik
  • Wenn Du außerdem noch teamfähig und kommunikativ bist und über ein freundliches Auftreten und eine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise verfügst, bringst Du auch die persönlichen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Bewerbung mit.

Was wir Dir bieten

  • Eine angemessene Vergütung nach TVL
  • Einen unbefristeten Arbeitsplatz mit langfristiger beruflicher Perspektive in einer krisensicheren Branche
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld und eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Eine flexible und faire Arbeitszeitgestaltung inkl. Gleitzeit und mobilem Arbeiten
  • Die Möglichkeit zur Weiterentwicklung
  • 30 Tage Jahresurlaub (bei 5 T/Wo)
  • Ein Büro mit Blick über die Stadt
  • Gute Versorgungs- und Einkaufsmöglichkeiten
  • Attraktive Sonderleistungen wie vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Kantinenzuschuss und ein ermäßigtes HVV-Profi Ticket

Interesse geweckt?

Wenn Du uns helfen möchtest, diese Vielfalt insbesondere auch auf unserer Homepage und in unseren Social-Media Kanälen widerzuspiegeln, freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung. Für erste Fragen steht Dir der Leiter der Abteilung Kommunikation, Sebastian Franke, unter der Tel. 040 / 20 22 99-202 zur Verfügung. Teile uns in Deiner Bewerbung bitte Deinen frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Deine Gehaltsvorstellung mit.

Die Ärztekammer Hamburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Eingehende Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen sende bitte per E-Mail an:
personal@aekhh.de

Stellen-Art: Teilzeit.

Für diesen Job bewerben