Bitte einloggen/registrieren, um sich auf diesen Job zu bewerben.
9 Feb 2024

Vollzeit Referent/in (w/m/d) Kommunikation und Social Media, Teilzeit und Home Office möglich

Marburger Bund -Landesverband Berlin/Brandenburg – gepostet von team-social Berlin, Berlin, Deutschland

Stellenausschreibung

Der Marburger Bund Landesverband Berlin/Brandenburg e.V. ist die gewerkschaftliche, gesundheits- und berufspolitische Interessenvertretung der angestellten und beamteten Ärztinnen und Ärzte in Berlin und Brandenburg. Mit rund 11.500 Mitgliedern sind wir einer der wichtigsten gesundheitspolitischen Akteure der Region und Teil der einzigen tariffähigen Ärzteorganisation Deutschlands, die bundesweit über 137.000 Mitglieder zählt.

Der Marburger Bund schließt für seine Mitglieder Tarifverträge insbesondere mit Krankenhäusern ab. Die Mitglieder haben daneben Anspruch auf kostenlose Rechtsberatung, speziell in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten.

Ihre Aufgaben

Für die Verstärkung der Öffentlichkeitsarbeit für unsere Mitglieder suchen wir zum 1. April 2024 unbefristet, in Teil- (mind. 25 Std./Woche) oder Vollzeit eine(n) Referent/in für Kommunikation und Social Media (m/w/d) mit dem Schwerpunkt digitale Kommunikation.

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Betreuung der analogen und digitalen Kommunikationskanäle des Marburger Bundes sowie die Recherche, Produktion und Abstimmung von Inhalten inkl. Bewegtbild. Die Entwicklung von Konzepten für zielgruppen- und kanalspezifische Kommunikation sowie die Umsetzung innovativer Content-Formate und Online-Kampagnen. Die Planung und Durchführung von digitalen Informationsveranstaltungen und Fortbildungen für unsere Mitglieder sowie die Weiterentwicklung des Mitgliedermarketings. Auch das Reporting und Monitoring relevanter Stakeholder gehört zu Ihren Aufgaben.

Sie arbeiten eng mit der Geschäftsführung und dem Vorstand zusammen und bilden die kommunikative Schnittstelle zum Bundesverband und den 13 weiteren Landesverbänden des Marburger Bundes.

Ihr Profil

Für diese anspruchsvolle Beschäftigung setzen wir ein Masterstudium an einer Fachhochschule oder Universität oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten voraus. Eine einschlägige Berufserfahrung von mindestens 3 Jahren sowie Erfahrung in der redaktionellen Planung und Recherche politischer Inhalte. Sie unterstützen die Geschäftsführung bei der Weiterentwicklung der internen und externen Kommunikation und besitzen ein umfassendes Verständnis für sozial-, gesundheits- und gesellschaftspolitische Themen. Exzellente Kenntnisse und große Erfahrung in der Kreation von Social-Media-Content, im Community Management und der Analyse von Social-Media-Kanälen sowie Erfahrungen mit der Planung und Durchführung von Online-Veranstaltungen runden Ihr Profil ab. Eine ausgeprägte Teamfähigkeit, hohe Belastbarkeit und die Bereitschaft zur Wahrnehmung von Außenterminen in Berlin und Brandenburg setzen wir voraus.

Wir bieten

Wir bieten Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit vielfältigen, spannenden und verantwortungsvollen Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung in einem sympathischen Team. Neben einer leistungsgerechten Vergütung, einer betrieblichen Altersvorsorge und 31 Urlaubstagen bieten wir Ihnen sehr gute individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten (Homeoffice bis zu 2 Tagen in der Woche), sowie ein BVG-Jobticket. Darüber hinaus erhalten Sie ein Diensthandy sowie einen Dienstlaptop.

Weitere Informationen

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintritts an Frau Alexandra Geske: geske@marburgerbund-lvbb.de.

Marburger Bund – Landesverband Berlin/Brandenburg e.V., Bleibtreustr. 17, 10623 Berlin

Jobtypen: Vollzeit.

Stellenausschreibung läuft aus in 74 days.

Apply for this Job