Netiquette

Geschrieben von | September 27, 2014 |

Unter dem Kofferwort Netiquette versteht man das gute oder angemessene und respektvolle Benehmen in der Online-Kommunikation. Der Begriff setzt sich zusammen aus dem englischen Wortnet für das „Netz“ und dem französischen etiquette für die „Verhaltensregeln“. Wenn auch von vielen Netzteilnehmern als sinnvoll erachtet, hat die Netiquette in der Regel keine rechtliche Relevanz. Es gibt keinen einheitlichen Netiquettetext, sondern eine Vielzahl von Varianten und Vorschlägen. Was im Netz als guter Umgangston akzeptiert wird, hängt von den Teilnehmern innerhalb des Kommunikationssystems ab. Daher liegt es in der Hand des jeweiligen Betreibers/Verantwortlichen, Art und Ausmaß der Netiquette vorzugeben und Verstöße ggf. durch Ausschluss von Teilnehmern negativ zu sanktionieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.