11. Jan 2021

Vollzeit Community Manager Social Media (m/w/d)

mhplus Betriebskrankenkasse – veröffentlicht von redaktionLudwigsburg, Baden-Württemberg, Deutschland

Beachte: Diese Stellen-Anzeige ist abgelaufen und ist möglicherweise nicht mehr relevant!

Stellenbeschreibung

Mit über 500.000 Versicherten gehört die mhplus Krankenkasse zu den großen gesetzlichen Krankenversicherungen in Deutschland. Über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind mit starken Produkten, frischen Ideen und voller Elan für unsere Kunden da. So unterschiedlich wie unsere Versicherten sind auch deren Erwartungen an uns als Krankenkasse. Darum stellen wir uns auf jeden ganz persönlich ein. Das funktioniert nur, weil wir immer und jederzeit offen sind. Offen fürs Leben.

Können Sie sich mit dieser Philosophie identifizieren? Und möchten Sie sich in Zukunft genau so für unsere Versicherten einsetzen? Dann kommen Sie zur mhplus.

Für unseren Unternehmensbereich Marketing am Standort Ludwigsburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als

Community Manager Social Media (m/w/d) 
in Vollzeit (40 Stunden)
Kennziffer: 5000.6071

 

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen das Community Management auf unseren Social Media Kanälen wie z. B. Twitter, Facebook, Instagram etc.
  • Insbesondere erstellen Sie Content und moderieren zu den Themen Bewegung, Ernährung, Stress/Entspannung, Sucht. Dafür bringen Sie eigenes Know-how ein und vernetzen sich mit den Experten der mhplus
  • Kritikern begegnen Sie auf Augenhöhe. Sie reagieren professionell auf Kommentare und moderieren hitzige Debatten mit Kommunikationsgeschick
  • Sie wirken bei der Entwicklung digitaler Services und bei der Durchführung von Online-Werbemaßnahmen mit und evaluieren diese
  • Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationskonzepten und -projekten (online und offline) ist Ihnen nicht fremd
  • Sie haben Erfahrung in der Konzeption und Produktionsüberwachung von Printmedien in Abstimmung mit Dienstleistern (z. B. Agenturen) und meistern dabei auch die stetige Weiterentwicklung und Überwachung des Corporate Designs

 

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Kommunikationswissenschaften mit Schwerpunkt Werbung/Kommunikation
  • Sie begeistern sich für Social Media und haben ein gutes Auge für Gestaltung
  • Idealerweise verfügen Sie zusätzlich über einen Bachelor im Bereich Gesundheitsförderung oder verfügen über geeignete Zusatzqualifikationen und kennen die rechtlichen Rahmenbedingungen gemäß dem Leitfaden Prävention
  • Der Umgang mit Menschen bereitet Ihnen Freude, Sie handeln dabei zielführend und ergebnisorientiert in der Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen, speziell dem Fachbereich Gesundheitsförderung und der Personalakquise bzw. dem Bewerbermanagement
  • Organisatorisches Allgemeinwissen, Problemlösungsfähigkeit, Kommunikationsstärke, Team- und Integrationsfähigkeit, Organisationstalent und unternehmerisches Denken sind besondere Stärken Ihrerseits

 

Unser Plus

  • Familienorientierung in Form von flexiblen Arbeitszeiten, Teilzeitmodellen, etc.
  • Gesundheitsorientierung wie z. B. aktive Pausen
  • Betriebliche Altersvorsorge, Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie vermögenswirksame Leistungen
  • Herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit mit interessanten Bildungs- und Entwicklungschancen
  • Übergesetzlicher Urlaub

 

Kontakt

Für uns als Krankenkasse sind die persönlichen Erfahrungen schwerbehinderter Menschen besonders wertvoll. Wir berücksichtigen daher schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber mit gleicher fachlicher Eignung bevorzugt. Im Rahmen der beruflichen Gleichstellung sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht.

Offen fürs Leben? Dann folgen Sie einfach dem Button “Bewerben” und fügen Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Angaben Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen bei. Wir freuen uns auf Sie!

Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Bewerbungen, die uns über unser Online-Bewerberportal erreichen, in die Auswahl einbeziehen können.

Für fachliche Fragen steht Ihnen Herr Radtke, Fachbereichsleiter Kommunikation, unter

07141 9790-314 gerne zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter www.mhplus.de.

Stellen-Art: Vollzeit.

Für diesen Job bewerben