1. Dez 2020

Teilzeit Online Redakteur*in & Social Media Manager*in (m,w,d)

Hamburger Kunsthalle Stiftung – veröffentlicht von redaktionHamburg, Hamburg, Deutschland

Stellenbeschreibung

Die Hamburger Kunsthalle sucht ab sofort eine*n Mitarbeiter*in Bereich Digitale Medien mit dem Schwerpunkt Online-Kommunikation. Die Stelle ist der Leitung Digitale Medien zugeordnet.

Die Hamburger Kunsthalle gehört zu den wichtigsten Kunstmuseen in Deutschland. Sie ist eines der wenigen Häuser, die einen Rundgang durch acht Jahrhunderte Kunstgeschichte ermöglichen. Daneben entwickelt die Hamburger Kunsthalle ihr Angebot im Digitalen ständig weiter und baut dieses aus. Für diesen Bereich des Digitalen Museums suchen wir Verstärkung.

Zu den Aufgaben der Position gehören:

  • Mitarbeit bei der Redaktion des gesamten Spektrums der Online-Kommunikation, insbesondere:
    • Pflege und Ausbau der Webseite Hamburger Kunsthalle und Kunstmeile Hamburg
    • Gestaltung und redaktionelle Betreuung der Social Media-Kommunikation (Twitter/Instagram/Facebook/YouTube)
    • Ziel- und kanalspezifische Adaption und multimediale Aufbereitung von Content (Bilder, Graphiken, Audio, Video)
    • eigenständige Konzeption, Recherche und Erstellung neuer Formate und Inhalte
    • in enger Abstimmung mit der Leitung digitale Medien sowie Kolleg*innen anderer Abteilungen, mit Künstler*innen und externen Partner*innen
    • Dokumentieren und Auswerten der digitalen Kommunikationsmaßnahmen
    • Klärung von Bild- und Lizenzrechten
    • Datenbankpflege
  • Enge Zusammenarbeit mit den Kolleg*innen der Abteilung Kommunikation & Marketing sowie Presse & Öffentlichkeitsarbeit bei Texterstellung, Ausstellungsvermarktung und der strategischen Ausrichtung der Kommunikation des Hauses.

Ihr Profil

  • Bachelor Hochschulabschluss-Abschluss in einem geistes- oder kulturwissenschaftlichen Fach oder im Bereich Digital Medien
  • Erste Erfahrung in den genannten Bereichen
  • Kenntnisse von Content-Management-Systemen (bevorzugt DRUPAL und TYPO 3)
  • Erfahrung in den Bereichen Editing, E-Publishing und digitales Marketing
  • Kenntnisse in Bild- und Videobearbeitungsprogrammen
  • selbstverständlicher Umgang mit sozialen Medien
  • einen sicheren Umgang mit gängigen MS Office-Anwendungen, sehr gute sprachliche und kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch
  • ausgeprägtes Interesse an digitalen Trends und Begeisterung für Kunst und Museumsarbeit
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, Organisationsfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Freundliches und sicheres Auftreten, verbunden mit der Freude am Umgang mit Menschen

Wir bieten

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt zurzeit 40 Stunden. Die Stelle ist teilzeitgeeignet. Die Vergütung erfolgt, vorbehaltlich der endgültigen Stellenbewertung, nach Entgeltgruppe 10 TV-AVH. Es handelt sich um ein auf drei Jahre befristetes Arbeitsverhältnis, die Projektstelle ist drittmittelfinanziert.

Weitere Informationen

Ihre Fragen beantworten Ihnen Frau Marion Blicke (Tel. 040 / 428 131 263).

Die Hamburger Kunsthalle strebt an, dass sich die gesellschaftliche Vielfalt der Stadt auch bei ihren Beschäftigten widerspiegelt. Wir begrüßen die Bewerbungen aller Menschen, unabhängig 2 ihrer Herkunft, fördern die Gleichstellung der Geschlechter und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ohne Foto mit Lebenslauf und Zeugnissen bis zum 07.12.2020 per Mail an bewerbung[at]hamburger-kunsthalle.de (maximal 3 MB, Anhänge nur als PDF) oder an die folgende Adresse:
Hamburger Kunsthalle
Stiftung öffentlichen Rechts
Personalabteilung
Glockengießerwall 5, 20095 Hamburg

 

Bewerbungen in anderen Formaten als PDF können nicht berücksichtigt werden.

Wenn Sie die Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Umschlag bei.

Wir erheben für das Ausschreibungsverfahren nur personenbezogene Daten, die für den Bewerbungsprozess relevant sind und beachten dabei die gesetzlichen Bestimmungen. Mehr Informationen finden Sie unter www.hamburger-kunsthalle.de/datenschutzerklaerung.

Stellen-Art: Teilzeit und Vollzeit. Stellenanzeige läuft ab in 48 days.

Für diesen Job bewerben