This job listing has expired and may no longer be relevant!
15 Sep 2023

Vollzeit Referenten/in (m/w/d) für Online-Kommunikation mit dem Schwerpunkt Social Media, Teilzeit möglich

Arbeitnehmerkammer Bremen – gepostet von team-social Bremen, Bremen, Deutschland

Stellenausschreibung

Die Arbeitnehmerkammer Bremen ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit dem gesetzlichen Auftrag, die Interessen ihrer Mitglieder in wirtschaftlicher, beruflicher und sozialer Hinsicht im Einklang mit dem Allgemeinwohl wahrzunehmen und zu fördern. Mitglied ist jede Arbeitnehmerin und jeder Arbeit­nehmer im Land Bremen.

Die Arbeitnehmerkammer Bremen, Körperschaft des öffentlichen Rechts, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Kommunikation und Medien eine/n

Referenten/in (m/w/d) für Online-Kommunikation mit dem Schwerpunkt Social Media

Die Abteilung Kommunikation und Medien zeichnet sich verantwortlich für die interne und externe Kommunikation. Zu den Aufgaben gehören die Erstellung von Publikationen und Informationsmaterialien, die Aufbereitung von Themen für die Presse sowie die Begleitung und Ankündigung von Veranstaltungen. Die crossmediale Kommunikation über das gesamte Spektrum der Print- und Online-Medien ist dabei ein wesentlicher Bestandteil.

Ihre wesentlichen Aufgaben sind:

  • konzeptionelle Weiterentwicklung der Social-Media-Aktivitäten
  • Planung und Umsetzung von Inhalten für Social-Media-Aktivitäten
  • Community Management
  • Schreiben von Texten und Pflege von Website/Newslettern
  • Präsentation der Arbeitnehmerkammer in der Öffentlichkeit

Ihr Profil:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes, einschlägiges Studium zum Beispiel aus den Bereichen Kommunikation, Journalismus oder Sozialwissenschaften
  • ein journalistisches Volontariat oder journalistische Berufspraxis sind von Vorteil
  • möglichst berufliche Vorerfahrungen in der Social-Media-Arbeit insbesondere bei politischen Organisationen oder der öffentlichen Verwaltung
  • die Fähigkeit, Videos zu produzieren u.a. für Reels und Storyformate
  • die Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte präzise, klar und verständlich zielgruppen- und formatgerecht aufzubereiten
  • Interesse an bzw. bestenfalls Kenntnisse in arbeitnehmerrelevanten Themenbereichen (Arbeitsrecht, Wirtschaftspolitik, Arbeitsmarktpolitik, Sozialpolitik)

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine unbefristete Vollzeitstelle (39,2 Std./Wo.), die auch jeweils in Form von Teilzeitstellen besetzt werden kann
  • die Anwendung des Tarifvertrages der Länder (TV-L) und eine Vergütung – abhängig von den individuellen Voraussetzungen – bis zur Entgeltgruppe 12 des TV-L
  • attraktive betriebliche Altersversorgung (VBL)
  • Jahressonderzahlung nach TV-L
  • Jobticket
  • flexible und lebensphasenbezogene Gestaltung der Arbeitszeit (z.B. Gleitzeit, Langzeitkonto, Sabbatical)
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement und Fitnessangebote sowie Sozialberatung
  • die Mitarbeit in einem hochqualifizierten Team
  • die Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
Kontakt

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität, Herkunft, Religion/Weltanschauung oder Behinderung. Schwerbehinderte Menschen werden bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien etc. bis zum 08.10.2023 an die Arbeitnehmerkammer Bremen, Personalabteilung, Frau Schöbel, Bürgerstraße 1, 28195 Bremen oder per E-Mail als PDF-Anhang an personal@arbeitnehmerkammer.de.

Arbeitnehmerkammer Bremen
Personalabteilung
Bürgerstraße 1
28195 Bremen

personal@arbeitnehmerkammer.de
www.arbeitnehmerkammer.de

Jobtypen: Vollzeit.

Apply for this Job